Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Coronafall in Ludwigslust: Dutzende Schüler in Quarantäne

Ein Schüler meldet sich im Unterricht. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild

(Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild)

Ludwigslust (dpa/mv) - Nach der Corona-Infektion einer Lehrerin sind 65 Schülerinnen und Schüler einer Grundschule in Ludwigslust in Quarantäne geschickt worden. Die Musiklehrerin habe am Montag drei Lerngruppen unterrichtet, teilte der Landkreis am Dienstag mit. Zudem seien zwei Mitarbeiter der Schule in Quarantäne. Das Gesundheitsamt habe Kontakt zu den Betroffenen aufgenommen. Der erste Corona-Test wurde demnach veranlasst.

Newsticker