Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern E-Bike-Fahrer stößt gegen Laterne: Lebensgefährlich verletzt

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.

(Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/)

Sassnitz (dpa/mv) - Ein E-Bike-Fahrer ist in Sassnitz auf einem Radweg mit einer Laterne zusammengestoßen und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der 32-jährige Radfahrer am Montagabend die Kontrolle über sein Fahrrad, stürzte und stieß rechts gegen eine Laterne, wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte. Hierbei wurde er lebensbedrohlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen