Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Frontalkollision von Krad und Auto: Zwei Verletzte

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild)

Ferdinandshof (dpa/mv) - Auf der Bundesstraße 109 bei Ferdinandshof (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sind am Dienstag ein Auto und ein Motorradfahrer frontal zusammengestoßen. Dabei wurde der 67-jährige Kradfahrer schwer und der 71-jährige Autofahrer leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Laut Polizei wollte der Autofahrer zwei Fahrzeugen des Straßenbauamtes ausweichen, die dort im Einsatz waren, übersah aber dabei auf der Gegenspur den entgegenkommenden Motorradfahrer. Zur Bergung war die B109, die auch zur Insel Usedom führt, rund zwei Stunden gesperrt.

Newsticker