Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Fünfjähriges Kind bei Straßenbahn-Unfall verletzt

dpa_Regio_Dummy_MecklenburgVorpommern.png

Schwerin (dpa/mv) - Bei einem Straßenbahn-Unfall in Schwerin ist ein fünfjähriges Mädchen verletzt worden. Ein 79 Jahre alter Autofahrer war beim Abbiegen mit der Straßenbahn am Montag zusammengestoßen, teilte die Polizei am Dienstag mit. In einem Waggon stürzte demnach das Mädchen und verletzte sich leicht. Die genauen Umstände des Unfalls sind den Angaben zufolge noch nicht geklärt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen