Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Kanadierin White wechselt zum SSC Palmberg Schwerin

dpa_Regio_Dummy_MecklenburgVorpommern.png

Schwerin (dpa/mv) - Volleyball-Bundesligist SSC Palmberg Schwerin hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Die kanadische Mittelblockerin Jazmine White kommt vom Ligarivalen Schwarz-Weiß Erfurt. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt. "Ich freue mich auf eine weitere Saison in Deutschland und auch auf alte Bekannte in der Mannschaft", sagte die 28-Jährige. Die 1,86 Meter große White absolviert zunächst eine Länderspielreise.

In Europa hat sie bereits in Finnland, der Schweiz und Ungarn gespielt. In Deutschland war sie auch für die Roten Raben Vilsbiburg aktiv. Der SSC-Kader umfasst zurzeit neun Spielerinnen: Neben White sind das Anna Pogany, Anne Hölzig, Frauke Neuhaus, Indy Baijens, Lea Ambrosius, Lina Alsmeier, Lindsey Ruddins und Patricia Nestler.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen