Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Mehr als 15.000 Musikfans bei Preopening des "Airbeat One"

Blick auf die Hauptbühne des

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp)

Neustadt-Glewe (dpa/mv) - Zehntausende Musikfans wollen in den kommenden Tagen beim größten Festival für elektronische Musik im Norden in der mecklenburgischen Kleinstadt Neustadt-Glewe abfeiern. Am Mittwoch schlugen bis zum Nachmittag etwa 8500 Besucher ihre Zelte für das Festival "Airbeat One" im Landkreis Ludwigslust-Parchim auf, wie die Polizei mitteilte. Zwischenfälle oder Staus wurden am Anreisetag nicht gemeldet.

Am Abend sollte die Preopening-Party auf dem Flugplatz von Neustadt-Glewe steigen. Dazu wurden nach Angaben eines Festivalsprechers mehr als 15.000 Feiernde erwartet. An jedem der kommenden Tage bis Sonntag können jeweils bis zu 65.000 Besucher aufs Gelände.

Die Organisatoren haben eine der größten Festivalbühnen Europas mit 160 Metern Breite und 44 Metern Höhe aufgebaut. Sie bieten außerdem mehr als 300 Künstler auf, darunter Stars der Szene wie Kygo, Marshmello, DJ Snake oder Tiesto.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen