Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Radfahrer bei Zusammenprall mit Lkw schwer verletzt

Ein Krankenwagen mit Blaulicht. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

(Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild)

Bentwisch (dpa/mv) - Weil er offensichtlich eine rote Ampel missachtet hat, ist am Freitagmorgen bei Bentwisch nahe Rostock ein Radfahrer lebensbedrohlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte der 18-Jährige die Bundesstraße 105 trotz des Stoppsignals überqueren. Ein 43-jährige Lkw-Fahrer habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können. Er erlitt einen Schock.

Newsticker