Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Transporter fährt auf Anhänger auf: Fahrer schwer verletzt

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Grimmen (dpa/mv) - Ein 40-Jähriger ist bei einem Auffahrunfall auf der A20 nahe Grimmen (Kreis Vorpommern-Rügen) schwer verletzt worden. Der Mann war am Freitagabend mit seinem Transporter auf den Anhänger eines vorausfahrenden Autos aufgefahren, wie die Polizei mitteilte. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Wagens blieb unverletzt. Die genaue Unfallursache war zunächst nicht bekannt.

© dpa-infocom, dpa:210918-99-264040/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.