Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Vorfahrt missachtet: Motorradfahrer schwer verletzt

Der Schriftzug

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Torgelow (dpa/mv) - Eine missachtete Vorfahrt war offensichtlich die Ursache für einen Unfall am Mittwoch in Torgelow (Landkreis Vorpommern-Greifswald), bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Wie die Polizei berichtete, wollte eine 36-jährige Autofahrerin nach links abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 52-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Newsticker