Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Wohnschiff "The World" in Wismar vor Anker gegangen

Der Luxusliner

(Foto: Jens Büttner/dpa)

Eines der größten Luxus-Wohnschiffe der Welt besucht Mecklenburg-Vorpommern. Das Kreuzfahrtschiff ist eine Art schwimmendes Mehrfamilienhaus für die, die es sich leisten können.

Wismar (dpa/mv) - Das als luxuriöses Wohnschiff konzipierte Kreuzfahrtschiff "The World" ist am Mittwoch aus Hamburg kommend in den Hafen Wismar eingelaufen. Wie der Hafen mitteilte, wird das Schiff bis Freitag bleiben. Dem Betreiber zufolge gibt es an Bord des 43.000 Tonnen schweren und rund 200 Meter langen Schiffes 165 Luxusappartements. Das Schiff lief im Jahr 2002 vom Stapel und will vor allem eine Alternative für Jachtbesitzer sein, die sich so den Aufwand rund um das eigene Schiff sparen.

Laut dem Branchenmagazin "Boat International" wird die Reiseroute des Schiffes von den Bewohnern drei Jahre im Voraus gemeinsam festgelegt. Manche der aus 20 verschiedenen Nationen stammenden Kreuzfahrer leben demnach ständig, andere nur zeitweise an Bord.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen