Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen 0:2 im Spitzenspiel: Rückschlag für Eintracht Braunschweig

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Ein Sieg gegen den 1. FC Saarbrücken wäre für Eintracht Braunschweig ein großer Schritt im Aufstiegsrennen der 3. Liga gewesen. Stattdessen aber zogen die Saarländer in der Tabelle vorbei. Vor mehr als 14.000 Fans war die Eintracht zu mut- und ideenlos.

Braunschweig (dpa/lni) - Schlechter hätte der 30. Drittliga-Spieltag für Eintracht Braunschweig nicht laufen können. Der bisherige Tabellendritte verlor am Samstag das Spitzenspiel gegen den 1. FC Saarbrücken mit 0:2 (0:1), wurde dadurch in der Tabelle von den Saarländern überholt und hat jetzt bereits fünf Punkte Rückstand auf den 1. FC Kaiserslautern auf einem direkten Aufstiegsplatz.

Die Rückkehr von 14 452 Zuschauern in das Eintracht-Stadion schien die Braunschweiger dabei eher zu lähmen als anzutreiben. "In den letzten Wochen haben wir mit mehr Mut und Überzeugung gespielt", sagte Trainer Michael Schiele mit Blick auf das 3:0 in Mannheim. "Wir konnten nicht unser Spiel durchdrücken, das liegt dann aber auch immer am Gegner. Saarbrücken ist forsch aufgetreten und hat uns in viele Zweikämpfe verwickelt, da haben wir nicht so gut ausgesehen."

Die Braunschweiger tun sich schwer, gegen kompakt verteidigende Gegner ein Spiel zu dominieren. Diese Schwäche haben sie auch nach drei Vierteln dieser Saison noch nicht beheben können. Gegen Saarbrücken versäumten sie es, in der ersten halben Stunde in Führung zu gehen, kassierten in der 37. Minute das 0:1 durch Manuel Zeitz - und rannten diesem Rückstand dann bis zum zweiten Gegentor kurz vor Schluss (Justin Steinkötter/89.) ideenlos hinterher. "Wir werden aber auch nach diesem Spiel zurückkommen", kündigte Kapitän Jasmin Fejzic vor den schweren Partien in Dortmund und Osnabrück an.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen