Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen 23 Jahre alter Fahrer stirbt bei Unfall im Kreis Göttingen

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

(Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Krebeck (dpa/lni) - Ein 23 Jahre alter Autofahrer ist in der Nacht zum Montag bei einem Unfall im Landkreis Göttingen ums Leben gekommen. Aus noch ungeklärter Ursache sei der Mann etwa 150 Meter vor dem Ortseingang Renshausen zu Beginn einer Linkskurve nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei mit. Der Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Die Kreisstraße 102 in der Gemeinde Krebeck war bis zum frühen Montagmorgen voll gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:210614-99-986477/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.