Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen 24-Jähriger schießt mit Pistole in Hausflur herum

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Helmstedt (dpa/lni) - Ein 24-Jähriger hat im Hausflur eines Wohnhauses in Helmstedt mit einer Pistole herumgeschossen. Mehrere Mieter alarmierten am Sonntag die Polizei. Als die Beamten eintrafen, habe sich der Mann ruhig verhalten und eine Schreckschusspistole übergeben, teilte die Polizei mit. Zuvor hatte er Wohnungstüren beschädigt und im Keller versucht, die Gasleitungen zu manipulieren. Der 24-Jährige wurde in die Psychiatrie eingewiesen. Da er keine Erlaubnis für die Waffe besaß und zudem Betäubungsmittel bei sich hatte, ermitteln die Beamten gegen ihn.

© dpa-infocom, dpa:211205-99-266747/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.