Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen 24-Jähriger stirbt nach Messerangriff in Cuxhaven

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Cuxhaven (dpa/lni) - Ein 24-Jähriger ist in Cuxhaven nach Messerstichen gestorben. Der Täter sei noch flüchtig, teilte die Polizei am Freitagmittag mit. Der 24-jährige Syrer war am Donnerstagabend von einem bisher unbekannten Mann auf der Straße attackiert worden. Er starb kurz darauf in einer Klinik. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen der Tat.

Pressemitteilung der Polizei

Newsticker