Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen A7-Bauarbeiten voraussichtlich Ende Dezember abgeschlossen

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Hannover (dpa/lni) - Die Autobahn 7 zwischen der Anschlussstelle Berkhof und der Rastanlage Allertal wird voraussichtlich ab Ende Dezember wieder dreispurig in beide Richtungen befahrbar sein. An der Stelle werden die Fahrspuren in Richtung Hamburg erneuert. Die Arbeiten seien bereits abgeschlossen, teilte die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Donnerstag mit. Weil die vorhandene Verkehrssicherung noch umgebaut werde, müssten sich die Autofahrer in der Baustelle vorerst jedoch trotzdem auf Behinderungen einstellen. So werde beispielsweise der Verkehr in Richtung Hamburg kurzzeitig einspurig geführt werden.

Pressemitteilung Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Newsticker