Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Auto fährt gegen Baum: 21-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

(Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/Z)

Freren (dpa/lni) - Ein 21-jähriger Autofahrer ist mit seinem Wagen bei Freren gegen einen Baum gefahren und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Der junge Mann war am Montagnachmittag auf der K316 in Richtung Schapen im Landkreis Emsland unterwegs, als er aus zunächst ungeklärter Ursache von der Straße abkam und gegen den Baum prallte, wie die Polizei am Abend mitteilte. Er wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit und in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen