Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Auto versinkt in Kanal

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Wiesmoor (dpa/lni) - Bei einem Verkehrsunfall in Wiesmoor im Landkreis Aurich ist ein Auto in einen Kanal geraten und versunken. Die beiden Insassen des Wagens hätten sich selbst befreien können, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Sie hätten leichte Verletzungen erlitten. Zuvor sei der Wagen der beiden Leichtverletzten mit einem anderen Auto zusammengestoßen, es gehe um eine Vorfahrtsverletzung. Das versunkene Auto solle per Kran aus dem Nordgeorgsfehnkanal geborgen werden, sagte die Sprecherin. Weitere Details lagen zunächst nicht vor.

Newsticker