Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Autofahrer bei Unfall nahe Cloppenburg schwer verletzt

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Sögel (dpa/lni) - Ein Autofahrer ist bei einem Ausweichmanöver in Sögel (Landkreis Emsland) nahe Cloppenburg schwer verletzt worden. Der Mann war angetrunken und bemerkte ein abbiegendes Fahrzeug zu spät, wie ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen sagte. Der Fahrer habe am Mittwochabend dem anderen Auto ausweichen wollen und sei mit seinem Wagen gegen einen Baum gefahren. Er kam in ein Krankenhaus. Der Fahrer des anderen Autos blieb unverletzt. Beide Wagen mussten laut Polizei abgeschleppt werden.

Newsticker