Regionalnachrichten

Niedersachsen Autofahrer nach Kollision mit Stadtbahn schwer verletzt

Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa

(Foto: Jens Kalaene/zb/dpa)

Hannover (dpa/lni) - Beim Zusammenstoß mit einer Stadtbahn in Hannover ist ein Autofahrer am Dienstag schwer verletzt worden. Der 65-Jährige hatte nach Polizeiangaben auf der Bundesstraße 217 einen anderen Wagen überholt und die Straßenbahn beim Abbiegen übersehen. Bei der Kollision wurde sein Wagen zurück auf Fahrbahn geschoben, wo er mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß. Der Schwerverletzte kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Newsticker