Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Brand in Zweifamilienhaus in Heßlingen

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild)

Heßlingen (dpa/lni) - In einer Wohnung in einem Zweifamilienhaus in Heßlingen (Landkreis Hameln-Pyrmont) ist es zu einem Brand gekommen. Das Feuer brach am frühen Mittwochmorgen im Wohnzimmer der Erdgeschosswohnung aus zunächst ungeklärter Ursache aus, wie die Polizei mitteilte. Die vier Bewohner des Hauses wurden von Rettungskräften in Sicherheit gebracht. Die betroffene Wohnung ist den Angaben zufolge unbewohnbar. Zur Brandursache und Schadenshöhe konnte die Polizei am Morgen keine Angaben machen.

Newsticker