Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Braunschweig ohne Consbruch nach Meppen

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Braunschweig (dpa/lni) - Eintracht Braunschweig muss um Auswärtsspiel beim SV Meppen auf Jomaine Consbruch verzichten. Der Offensivspieler wird für die Partie am Samstag (14.00 Uhr/NDR und Magentasport) nicht rechtzeitig fit, wie Trainer Michael Schiele am Donnerstag sagte. Auch für Stürmer Luc Ihorst dürfte die Begegnung im Emsland noch etwas zu früh kommen.

Mit einem Sieg in Meppen können die Braunschweiger den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen. Allerdings erwartet Schiele eine schwere Aufgabe, auch wenn es für die Gastgeber um nichts mehr geht. "Du bekommst in dieser Liga nirgendwo etwas geschenkt. Die Meppener werden unangenehm sein und sicher mutig nach vorne spielen", sagte Schiele. "Wir haben eine gute Saison gespielt. Es freut uns, dass wir in dieser Situation sind. Trotzdem gilt: demütig sein und ein gutes Spiel abliefern. Dann schauen wir weiter", sagte der Coach.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen