Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Bundespolizei nimmt Drogenschmuggler im Intercity fest

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild

(Foto: Lino Mirgeler/dpa)

Bad Bentheim (dpa/lni) - Bei einer Zugkontrolle haben Beamte der Bundespolizei in Bad Bentheim Kokain im Wert von rund 18 000 Euro gefunden. Ein 32 Jahre alter mutmaßlicher Drogenschmuggler wurde daraufhin am Mittwochabend in einem Intercity aus den Niederlanden zunächst vorläufig festgenommen, wie ein Sprecher am Donnerstag mitteilte. Der Mann wurde inzwischen einem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ.

Newsticker