Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Fahrradfahrer wird in Garrel von Auto erfasst und stirbt

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug

(Foto: Patrick Seeger/dpa)

Garrel (dpa/lni) - Ein 29 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Garrel (Landkreis Cloppenburg) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Er sei seinen Verletzungen am frühen Mittwochabend erlegen, teilte die Polizei mit. Der Mann war mit einem Elektrofahrrad unterwegs - zusammen mit einem 28-Jährigen. Beide fuhren aus bisher ungeklärtem Grund plötzlich vom Radweg auf die Fahrbahn. Dort habe eine 62 Jahre alte Autofahrerin einen Zusammenstoß mit dem 29-Jährigen nicht mehr verhindern können.

1. Mitteilung

2. Mitteilung

Newsticker