Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Familie von havariertem Segelschiff gerettet

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Norderney (dpa/lni) - Seenotretter haben vor der ostfriesischen Insel Norderney zwei Erwachsene und zwei Kinder von einem havarierten Segelschiff gerettet. Das Schiff war am Samstagabend nordwestlich der Insel aufgelaufen, wie die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mitteilte. Der Zweimaster sei dann bis zur Wasserlinie vollgelaufen - ob durch ein Leck oder überspülende Wellen, war demnach zunächst unklar. Mit Hilfe eines Beibootes seien die vier Menschen unverletzt von der Segeljacht gerettet worden.

Versuche, das Segelschiff freizuschleppen, seien zuvor gescheitert, teilte die DGzRS weiter mit. Nordwind und bis zu zwei Meter hoher Seegang hätten den Einsatz zusätzlich erschwert.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen