Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Feuer bei Arbeiten in Werkstatt: Sechsstelliger Schaden

Feuerwehrmänner in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Edewecht (dpa/lni) - In einer Werkstatt für Landmaschinen in Edewecht (Landkreis Ammerland) ist am Freitag ein Feuer ausgebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen war vermutlich Funkenflug während der Arbeiten die Ursache für den Brand, wie die Polizei am Abend mitteilte. Das Feuer griff zügig auf einen in der Werkstatt abgestellten Traktor über und dehnte sich weiter aus. Die freiwillige Feuerwehr war mit 80 Einsatzkräften vor Ort und konnte den Brand löschen. Der Schaden wurde zunächst auf einen unteren sechsstelligen Betrag geschätzt.

Newsticker