Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Feuer zerstört Geschäftsgebäude in Cloppenburg

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Cloppenburg (dpa/lni) - Ein Feuer hat in der Nacht zu Freitag in Cloppenburg ein Geschäftsgebäude zerstört. Nach Mitteilung der Polizei bemerkte am frühen Morgen ein Mann einen brennenden Müllcontainer an einem Verbrauchermarkt. Die verständigten Beamten erkannten wenig später einen Vollbrand im Leergutlager eines angrenzenden Getränkemarktes, das auf ein Gebäude mit dem Getränkemarkt, einen Lebensmittelmarkt und ein Bekleidungsgeschäft übergriff.

Während der Müllcontainer-Brand an dem Verbrauchermarkt von einem Warenanlieferer gelöscht werden konnte, musste das Feuer in dem anderen Gebäudekomplex von zahlreichen Feuerwehrleuten bekämpft werden. Der Brand zerstörte das komplette Gebäude, der Sachschaden wird auf 500.000 Euro geschätzt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

© dpa-infocom, dpa:210625-99-140400/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen