Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Frau tot in Bremen aufgefunden: Ermittlungen gegen Ehemann

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild

(Foto: Stefan Puchner/dpa)

Bremen (dpa/lni) - Eine 68-jährige Frau ist am Dienstag in Bremen tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilt, ermittelt sie gegen den Ehemann der Toten. Vermutlich habe der 70-Jährige seine Frau getötet und anschließend versucht, Selbstmord zu begehen. Er wurde verletzt in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr bestand der Polizei zufolge nicht. Eine Nachbarin hatte die leblose Frau gefunden und den Rettungsdienst alarmiert.

Mitteilung der Polizei

Newsticker