Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Freibäder öffnen am Montag unter Auflagen

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Hannover (dpa/lni) - Die Corona-Regeln in Niedersachsen werden trotz der Infektionen nach einem Restaurantbesuch in Ostfriesland am Montag erneut gelockert. Zu den Profiteuren zählt das Gastgewerbe: Erstmals seit Beginn der Krise dürfen Hotels wieder öffnen und bis zu 60 Prozent ihrer Plätze belegen. Für Restaurants entfällt die maximale Auslastung von 50 Prozent, allerdings müssen Mindestabstände weiter gewahrt werden. Darüber hinaus können Fitnesscenter und Freibäder den Betrieb wieder aufnehmen. An den Schulen kehren die 11. Klassen zurück in den Unterricht. Einige Beschränkungen bleiben aber bestehen, insbesondere die Vorgabe, dass sich in der Öffentlichkeit die Mitglieder von maximal zwei Haushalten treffen dürfen.

Newsticker