Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Frontal in den Gegenverkehr: 60-Jähriger verletzt

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild

(Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild)

Papenburg (dpa/lni) - Ein 60 Jahre alter Transporter-Fahrer ist bei Papenburg (Landkreis Emsland) frontal mit einem Auto zusammengestoßen und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Zwei weitere Menschen trugen bei der Kollision am Sonntagvormittag schwere Verletzungen davon, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte.

Demnach kam die Fahrerin des Autos aus zunächst ungeklärter Ursache mit ihrem Fahrzeug zuerst nach rechts von der Fahrbahn ab, steuerte gegen und schleuderte dann in den entgegenkommenden Transporter. Dessen Fahrer wurde eingeklemmt. Die Autofahrerin wurde ebenfalls eingeklemmt und erlitt wie auch ihr 56 Jahre alter Beifahrer schwere Verletzungen. Alle drei Unfallbeteiligten wurden mit Krankenwagen zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Regionales