Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Fußgänger von Auto erfasst: Verletzter stirbt an den Folgen

Blaulicht und der Schriftzug

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild)

Wilhelmshaven (dpa/lni) - Vier Tage nach einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Fußgänger in Zetel im Kreis Friesland ist der 77-Jährige an den Folgen gestorben. Der Mann war am Freitag beim Überqueren einer Straße vom Auto eines 27-Jährigen erfasst worden. Am Dienstag sei der Schwerverletzte im Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei mit.

Polizeimeldung

Newsticker