Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Fußgängerin in Lingen von Auto erfasst und schwer verletzt

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Lingen (dpa/lni) - Eine Fußgängerin ist in Lingen (Ems) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein 31-jähriger Autofahrer die Frau am frühen Samstagabend beim Linksabbiegen übersehen, und es kam zum Zusammenstoß. Die 43-Jährige sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Fahrer habe sich nicht verletzt. 

© dpa-infocom, dpa:211114-99-991359/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.