Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Gasleitung in Melle bei Baggerarbeiten beschädigt

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet.

(Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild)

Melle (dpa/lni) - Bei Baggerarbeiten ist im Meller Stadtteil Wellingholzhausen (Landkreis Osnabrück) eine Gasleitung beschädigt worden. Es strömte am Montagnachmittag Gas auf die Straße. Eine Wohnsiedlung im Umkreis von 200 Metern wurde evakuiert. Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr waren mit einem Großaufgebot vor Ort. Der Gasversorger konnte die Leitung zügig reparieren, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Anwohner konnten in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Arbeiten liefen am Abend noch.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen