Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Großbrand auf Recyclinghof in Hannover

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration

(Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration)

Hannover (dpa/lni) - Brennender Plastikmüll hat auf einem Recyclinghof in Hannover einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Der Brand sei in einer Halle auf dem Gelände ausgebrochen, teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Warum der dort gelagerte Plastikmüll Feuer fing, sei noch unklar. Erst nach rund neun Stunden sei der Brand gelöscht gewesen. Wegen der hohen Temperaturen mussten sich die Einsatzkräfte am Donnerstag immer wieder ablösen lassen. Insgesamt knapp 100 Feuerwehrleute waren bis nachts im Einsatz. Brandermittler der Polizei sollten im Laufe des Freitags nach der Ursache des Feuers suchen.

Newsticker