Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Hannover 96 unterliegt Hertha BSC im Test knapp

Hannovers Hendrik Weydandt trifft im Test gegen Hertha BSC erneut.

(Foto: Marcus Brandt/dpa/Archivbild)

Hannover (dpa/lni) - Hannover 96 hat einen Achtungserfolg in einem Fußball-Testspiel knapp verpasst. Gegen den Bundesligisten Hertha BSV verloren die klassentieferen Niedersachsen am Freitagnachmittag ihren ersten Wintertest mit 1:2 (1:1). Vor 1296 Zuschauern in der heimischen Heinz von Heiden Arena reichte der Treffer von Hendrik Weydandt (20. Minute) zum zwischenzeitlichen Ausgleich den Gastgebern nicht zum Teilerfolg. Denn für die Berliner waren Wilfried Kanga (5.) und der eingewechselte Vladimir Darida (71.) erfolgreich.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen