Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Kinderpornografie: Polizei Celle ermittelt gegen 18 Männer

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

(Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild)

Celle (dpa/lni) - Im Kampf gegen Kinderpornografie ermittelt die Polizei Celle gegen 18 Männer im Alter zwischen 16 und 63 Jahren. Mit Unterstützung von Spezialeinheiten durchsuchten die Beamten in den vergangenen Wochen die Wohnungen der mutmaßlichen Täter in Stadt und Landkreis Celle, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. In einigen Wohnungen fanden sie neben zahlreichen Speichermedien auch illegale Schusswaffen, Anabolika, Elektroschocker sowie Betäubungsmittel. Die Auswertung der beschlagnahmten Datenträger dauert weiter an.

© dpa-infocom, dpa:210225-99-595167/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.