Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Mann soll Elfjährige in Umkleidekabine gefilmt haben

Das Wort

(Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild)

Wolfsburg (dpa/lni) - In einem Schwimmbad in Wolfsburg soll ein 32-jähriger Mann ein elfjähriges Mädchen in der Umkleidekabine gefilmt haben. Der Mutter sei es gelungen, den Mann zustellen, teilte die Polizei am Montag mit. Beamte sicherten das Handy und brachten eine Strafanzeige auf den Weg.

Nach ersten Erkenntnissen bemerkte das Mädchen einen fremden Schuh in ihrer Kabine und sagte dies ihrer Mutter. Die sah sich den Schuh näher an und entdeckte ein Handy darin, mit dem offensichtlich gefilmt wurde. Als sie danach greifen wollte, wurde der Schuh plötzlich aus der Nebenkabine weggezogen.

© dpa-infocom, dpa:210802-99-672560/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.