Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Marihuana-Plantage in Wohnhaus gefunden

Hanf-Pflanzen (Cannabis) wachsen in einem Garten. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild

(Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild)

Auetal(dpa/lni) - Die Polizei hat in einem Wohnhaus in Auetal-Rolfshagen im Kreis Schaumburg eine Marihuana-Plantage mit etwa 100 Pflanzen sichergestellt. Dem Einsatz waren umfangreiche Ermittlungen vorausgegangen, die schließlich zum Durchsuchungsbeschluss führten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Bereits getrocknetes Marihuana sowie entsprechendes Verpackungsmaterial lagen den Angaben zufolge bereit. Die beiden 44 und 47 Jahre alten Tatverdächtigen wurden im Haus angetroffen und vorläufig festgenommen. Sie sollen am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Pressemitteilung der Polizei

Newsticker