Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Motorradfahrer stirbt nach Auffahrunfall

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild)

Bad Bentheim (dpa/lni) - Ein Motorradfahrer ist beim Auffahren auf ein Auto im Landkreis Grafschaft Bentheim verletzt worden und an der Unfallstelle gestorben. Nach Angaben der Polizei vom Samstag hatte der 49-Jährige übersehen, dass ein nach links abbiegender Autofahrer wegen des Gegenverkehrs halten musste. Das Motorrad prallte in Bad Bentheim auf das Heck des Wagens. Der 18 Jahre alte Autofahrer blieb am Freitag unverletzt, sein 25 Jahre alter Beifahrer wurde leicht verletzt.

Newsticker