Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Nach Länderspiel-Pause: Werder empfängt Hertha BSC

Trainer Florian Kohfeldt von Bremen steht vor Spielbeginn im Stadion. Foto: Silas Stein/dpa

(Foto: Silas Stein/dpa)

Bremen (dpa/lni) - Nach zwei Wochen Länderspielpause geht für Werder Bremen heute die Saison in der Fußball-Bundesliga weiter. Gegner im Weser-Stadion ist um 15.30 Uhr Hertha BSC. Die Berliner sind so etwas wie ein Vorbild für Werder: Sie gewannen nach einem schwachen Saisonstart zuletzt drei Spiele nacheinander. Auch die Bremer erhoffen sich nach ihren großen Verletzungsproblemen sowie drei Spielen ohne Sieg einen sportlichen Neuanfang nach der Pause. Allerdings werden die verletzten Ömer Toprak, Yuya Osako und Niklas Moisander auch gegen Hertha BSC noch nicht wieder mitspielen können.

Homepage von Werder Bremen

Kader von Werder Bremen

Daten zum Spiel

Newsticker