Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Ostermärsche in zahlreichen Städten Niedersachsens

Ein Luftballon mit der Friedenstaube fliegt in den blauen Himmel. Foto: Caroline Seidel

(Foto: Caroline Seidel/dpa)

Hannover/Bremen (dpa/lni) - Hunderte Menschen in Niedersachsen und Bremen haben am Samstag bei den traditionellen Ostermärschen für Frieden und Abrüstung demonstriert. Allein in Hannover gingen nach Angaben der Polizei 380 Teilnehmer in der Innenstadt auf die Straße. In Bremen waren es nach Einschätzung der Beamten rund 500 Menschen. Die Veranstalter in Bremen sprachen von mehr als 1000 Menschen. Auf Transparenten war zu lesen: "Krieg schafft keinen Frieden" und "Abrüsten! UNO-Atomwaffen-Verbotsvertrag unterschreiben". Protestaktionen waren unter anderem auch in Oldenburg, Osnabrück, Wolfsburg, Braunschweig und Göttingen geplant.

Newsticker