Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Polizei nimmt Mitglieder einer Rockergang fest

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Walsrode/Bad Fallingbostel (dpa/lni) - Vier Mitglieder einer Motorradgang hat die Polizei nach Angaben eines Sprechers auf frischer Tat bei einem nächtlichen Einbruch in Walsrode festgenommen. Ein weiteres Mitglied wurde am Donnerstagmorgen gefasst. Beamte durchsuchten zudem im Rahmen eines größeren Ermittlungsverfahrens mehrere Objekte in Walsrode und Bad Fallingbostel. Das Amtsgericht Verden hatte auf Antrag der Staatsanwaltschaft die entsprechenden Beschlüsse erlassen. "Zu den weiteren Hintergründen können wir zum jetzigen Zeitpunkt unter Hinweis auf ein laufendes Ermittlungsverfahren keine Angaben machen", sagte Polizeisprecher Olaf Rothardt. Auch um welche Gruppierung es sich handelt, wollte er zunächst nicht sagen, es solle nachberichtet werden.

Newsticker