Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Radler bei Unfall in Wiefelstede lebensgefährlich verletzt

Ein Schild

(Foto: Andre Kolm/dpa)

Wiefelstede (dpa/lni) - Ein 61 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall in Wiefelstede (Landkreis Ammerland) lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war er am Donnerstagnachmittag vor ein Auto gefahren. Nach dem Zusammenprall wurde der Radler ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Newsticker