Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Regierungserklärung und Debatte über Corona

Andreas Bovenschulte (SPD), Bürgermeister von Bremen. Foto: Sina Schuldt/dpa/Archiv

(Foto: Sina Schuldt/dpa/Archiv)

Bremen (dpa/lni) - Die Bremische Bürgerschaft debattiert heute über die von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen für den bis Mitte Februar verlängerten Corona-Lockdown. Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) wird in der Sondersitzung des Parlaments eine Regierungserklärung abgeben - es ist bereits seine sechste zu diesem Thema seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie im vergangenen Frühjahr. Die Stadt Bremen hatte zuletzt einen vergleichsweise niedrigen Wert von 71,5 Neuinfektionen auf 100 000 Einwohner binnen einer Woche (Stand: Mittwoch). Angestrebt wird aber mindestens ein Wert von unter 50.

© dpa-infocom, dpa:210121-99-120727/2

Regionales