Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen SPD Niedersachsen tagt online mit Kanzlerkandidat Scholz

Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz gibt eine Pressekonferenz. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild

(Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild)

Hannover (dpa/lni) - Die SPD Niedersachsen will heute auf einem Landesparteitag über den Kurs in der Corona-Pandemie beraten. Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt. Landeschef und Ministerpräsident Stephan Weil sowie Kanzlerkandidat Olaf Scholz als Gastredner werden in Hannover vor die Kameras treten. Politisch komme es derzeit darauf an, die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger zu schützen, heißt es im Leitantrag. In der schwierigen Lage wolle die SPD das Bundesland nachhaltig "auf einen positiven Pfad der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung" zurückführen. Weil und die SPD regieren seit 2013 in Niedersachsen. Bundesfinanzminister Olaf Scholz soll die Partei 2021 in den Bundestagswahlkampf führen.

Newsticker