Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Schiefelbein Geschäftsführer der Tourismusagentur Nordsee

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Wilhelmshaven (dpa/lni) - Mario Schiefelbein wird neuer Geschäftsführer der länderübergreifenden, neu gegründeten Tourismusagentur Nordsee (Tano). Der 56-Jährige folgt auf Göran Sell, der neben der Geschäftsführung der Ostfriesischen Inseln GmbH auch die Tourismusagentur Nordsee GmbH nach ihrer Gründung in diesem Januar kommissarisch führt. Schiefelbein sei ein Experte für Markenbildung und Markenführung, teilte die Dachmarkenorganisation mit. Der gebürtige Kieler ist demnach zurzeit Geschäftsführer der Marketinggesellschaft in Bochum und dort etwa für Tourismus und das Stadtmarketing zuständig. Er soll sein Amt zum 1. November antreten.

Die Tourismusagentur Nordsee mit Sitz in Wilhelmshaven soll künftig die Urlaubsregion von der niederländischen Grenze bis zur Elbe und Weser gemeinsam entwickeln und vermarkten. Bereits bestehende touristische Marken wie etwa die Ostfriesischen Inseln oder das Cuxland, die Region um Cuxhaven, sollen erhalten bleiben, aber stärker miteinander verknüpft werden. Auf diese Weise soll die Agentur die Nordseeküste bei Gästen im In- und Ausland bekannter machen. Beteiligt sind sieben Landkreise an der niedersächsischen Küste sowie die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven und aus Bremen die Seestadt Bremerhaven.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen