Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Schlusslicht Havelse verliert gegen Wehen Wiesbaden

Ein Fußball geht ins Netz.

(Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/S)

Hannover (dpa/lni) - Aufsteiger TSV Havelse hat in der 3. Fußball-Liga nicht an seinen Achtungserfolg bei Spitzenreiter Magdeburg anknüpfen können. Der Tabellenletzte verlor am Mittwochabend sein Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 0:1 (0:1). Die Gäste waren das spielerisch deutlich bessere Team und gingen bereits in der 17. Minute durch Kevin Lankford in Führung. Das sie aber keinen zweiten Treffer nachlegten, blieb die Partie bis zum Ende spannend. Havelse dominierte das Spiel in der letzten halben Stunde, war in der Offensive aber zu harmlos. Noch am Sonntag hatten die Niedersachsen in Magdeburg ein 1:1 geholt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen