Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Schwimmer im Tankumsee vermisst

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Isenbüttel (dpa/lni) - Ein Großaufgebot an Rettungskräften hat am Dienstagabend rund um den Tankumsee in Isenbüttel (Landkreis Gifhorn) nach einem vermissten Schwimmer gesucht. Ein 20-jähriger Asylbewerber aus Braunschweig sei in Begleitung eines Bekannten im See Schwimmen gegangen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Am Abend habe der Begleiter den 20-Jährigen aus den Augen verloren. Eine Rettungsaktion blieb bis zum Einsetzen der Dunkelheit ohne Erfolg. Die Suche wird laut Polizeiangaben am Mittwochvormittag fortgesetzt.

Polizeimitteilung

Newsticker