Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Sechsjährige bei Unfall schwer verletzt

Ein Rettungshubschraube fliegt vor bewölktem Himmel. Foto: Sebastian Gollnow/Archivbild

(Foto: Sebastian Gollnow/dpa)

Bad Bederkesa (dpa/lni) - Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist eine Sechsjährige im Landkreis Cuxhaven schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Sonntag lief das Mädchen am Samstag bei Bad Bederkesa plötzlich auf die Fahrbahn, um zum Spielplatz auf der gegenüberliegenden Seite zu gelangen. Ein 48 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Kind. Die Sechsjährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Bremerhavener Klinik geflogen. Lebensgefahr bestand nach Angaben der Polizei aber nicht.

Mitteilung

Newsticker