Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Stürmer El-Helwe verlässt SV Meppen mit sofortiger Wirkung

Das Logo des SV Meppen über dem Eingang zum Stadion. Foto: picture alliance / Caroline Seidel/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance / Caroline Seidel/dpa/Symbolbild)

Meppen (dpa/lni) - Fußball-Drittligist SV Meppen und Stürmer Hilal El-Helwe haben sich getrennt. Nach Club-Angaben vom Donnerstag wurde von beiden Seiten ein "entsprechender Aufhebungsvertrag unterzeichnet". Ursprünglich war der 26-Jährige noch bis zum 30. Juni 2021 an die Niedersachsen gebunden.

"Hilal ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen, den Vertrag aufzulösen", sagte Sportvorstand Heiner Beckmann. "Er hatte wohl schon länger mit dem Gedanken gespielt, seine Karriere in einem Land des Nahen Ostens fortzusetzen." El-Helwe kam im Sommer 2019 vom griechischen Erstligisten Apollon Smyrnis ins Emsland und erzielte für Meppen in 38 Drittliga-Spielen sieben Treffer.

© dpa-infocom, dpa:210225-99-591819/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.