Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Tank leer: Autofahrer steigt aus und wird angefahren

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Wildeshausen (dpa/lni) - Beim Überqueren einer viel befahrenen Straße ist ein 36-Jähriger in Wildeshausen von einem Sattelzug erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann habe seinen eigenen Wagen anhalten müssen, weil ihm der Sprit ausgegangen sei. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, blieb der 65 Jahre alte Lkw-Fahrer bei dem Unfall unverletzt. Der aus Wilhelmshaven stammende 36-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Oldenburger Klinik gebracht. Die Straße blieb rund drei Stunden gesperrt. Gegen den Fahrer des Sattelzugs wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen